Logo Premiere Classe

Buchen Sie ein Budgethotel in Avignon

Buchen Sie Ihr komfortables Zimmer in einem Budget Première Classe-Hotel in Avignon. Genießen Sie die Stadt während einer Geschäfts- oder Familienreise.

Buchen Sie jetzt in unseren Hotels Premiere Classe

Press the down arrow key to interact with the calendar and select a date. Press the question mark key to get the keyboard shortcuts for changing dates.

Press the down arrow key to interact with the calendar and select a date. Press the question mark key to get the keyboard shortcuts for changing dates.

Spezialcode hinzufügen

Unsere Hotels in Avignon zu günstigen Preisen

Lassen Sie sich in unseren Première Classe-Hotels in Avignon verwöhnen. Kommen Sie vom ersten Moment an in den Genuss der Première Classe-Erfahrung: erschwingliche, freundliche und komfortable Hotels. Helle, moderne Räume. Alles, was Sie für eine erholsame Übernachtung zu einem günstigen Preis brauchen.
PREMIERE CLASSE ISTRES
ISTRES

Hotel premiere classe istres

49 km vom Stadtzentrum
Buchen
PREMIERE CLASSE ORANGE
Orange

Hotel premiere classe orange

20.8 km vom Stadtzentrum
Buchen
PREMIERE CLASSE SALON DE PROVENCE
SALON-DE-PROVENCE

Hotel premiere classe salon de provence

43.3 km vom Stadtzentrum
Buchen
PREMIERE CLASSE ARLES
Arles

Hotel premiere classe arles

34.6 km vom Stadtzentrum
Buchen

Entdecken Sie unsere anderen Marken für diesen Zielort

Louvre Hotels

CAMPANILE ARLES
ARLES

Hotel campanile arles

34.5 km vom Stadtzentrum
Buchen
KYRIAD NIMES CENTRE
NIMES

Hotel kyriad nimes centre

37.7 km vom Stadtzentrum
Buchen
KYRIAD ORANGE CENTRE
ORANGE

Hotel kyriad orange centre

21.2 km vom Stadtzentrum
Buchen
CAMPANILE ORANGE
Orange

Hotel campanile orange

20.7 km vom Stadtzentrum
Buchen
CAMPANILE BOLLENE
BOLLENE

Hotel campanile bollene

38.7 km vom Stadtzentrum
Buchen
Kyriad Nimes Ouest
NIMES

Hotel kyriad nimes ouest

40.1 km vom Stadtzentrum
Buchen
CAMPANILE SALON DE PROVENCE
SALON-DE-PROVENCE

Hotel campanile salon de provence

43.3 km vom Stadtzentrum
Buchen
KYRIAD DIRECT ARLES
ARLES

Hotel kyriad direct arles

30.9 km vom Stadtzentrum
Buchen
CAMPANILE NIMES SUD - Caissargues
CAISSARGUES

Hotel campanile nimes sud - caissargues

36.2 km vom Stadtzentrum
Buchen
KYRIAD ARLES
Arles

Hotel kyriad arles

34.6 km vom Stadtzentrum
Buchen
KYRIAD AVIGNON - Centre commercial Cap Sud
AVIGNON - MONTFAVET

Hotel kyriad avignon - centre commercial cap sud

3.9 km vom Stadtzentrum
Buchen

Unsere Auswahl an Hotels

In Avignon und der Umgebung

Entdecken Sie unsere Première Classe-Hotels in Avignon und genießen Sie erschwingliche, komfortable Zimmer.

Budget Première Classe-Hotels
Arles

Buchen Sie Ihr komfortables Zimmer in einem Budget Première Classe-Hotel in Arles. Genießen Sie die Stadt während einer Geschäfts- oder Familienreise.

Entdecken Sie unsere Hotels

Budget Première Classe-Hotels
Le Pontet

Buchen Sie Ihr komfortables Zimmer in einem Budget Première Classe-Hotel in Le Pontet. Genießen Sie die Stadt während einer Geschäfts- oder Familienreise.

Entdecken Sie unsere Hotels

Budget Première Classe-Hotels
Orange

Buchen Sie Ihr komfortables Zimmer in einem Budget Première Classe-Hotel in Orange. Genießen Sie die Stadt während einer Geschäfts- oder Familienreise.

Entdecken Sie unsere Hotels

Sur le pont d'Avignon - on y dance, on y dance tout en rond....Wer hat nicht schon einmal von Avignon und seiner berühmten Brücke gehört? Avignon ist eine Stadt im Süden Frankreichs, in dem Vaucluse, welches zur Provence-Alpes-Côte d'Azur gehört. Die malerische Stadt liegt links der Rhone und nördlich der Durance, die sie von der Bouches-du-Rhône trennt. Avignon liegt inmitten eines weitläufigen urbanisierten Gebiets, das mit seinen 500 000 Einwohnern als 16t größte Kommune Frankreichs gilt. In der Avignon ist benachbart mit den Städten Orange, Nîmes, Montpellier, Arles und Marseille. Man kann also von einer strategisch günstigen Lage im Herzen der Provence sprechen.

Von 1309 und 1423 fungierte Avignon als Residenz päpstlicher Eminenz, was ihr den Spitznamen Papststadt eingebracht hat. Die Stadt ist eine Hochburg des Tourismus, da sie als eine der wenigen Städte Frankreichs sein historisches Stadtzentrum erhalten konnte. Verständlicherweise ist Avignon von der UNESCO als Weltkulturerbestätte gelistet. Doch heutzutage tut sich Avignon vor allem als wahres Schaufenster französischer Kunst und Kultur hervor. Diesen Ruf hat die Stadt unter anderem seinem weltweit bekannten Theaterfestival, dem Festival d'Avignon, zu verdanken.

Bayeux ist eine gemütliche Stadt im Norden Frankreichs in der Region Basse-Normandie. Ihr Name leitet sich von dem keltischen Stamm der Baiokassen ab, die den Grundstein für die Stadtgründung legten. Nach dem die Stadt im Zuge der Ausbreitung des Römischen Reichs romanisiert und zu einer befestigten Stadt ausgebaut wurde, durchlebte sie im Mittelalter eine äußerst turbulente Zeit. Mal zerstört, mal eingenommen von den Engländern, die Bayeux als wichtige Hochburg im Hundertjährigen Krieg ins Visier nahmen, wurde die Stadt immer wieder neu aufgebaut und besitzt daher immer noch ihr altertümliches Stadtbild.

Falls Sie etwas über den Zweiten Weltkrieg erfahren möchten, ist Bayeux der optimale Ausgangspunkt. Die Stadt befindet sich nur wenige Kilometer von einem der Hauptschauplätze des Krieges, nämlich Caen, entfernt. Zudem ist auch die Küste nur wenige Kilometer entfernt, wo sich immer noch Relikte aus dem 2. Weltkrieg finden lassen. So stößt man hier, an der Küste des Ärmelkanals, immer noch auf Landungsbrücken und Betonklötze in dem silberfarbenen Wasser rund um den für den Krieg künstlich angelegten Hafen. Doch nicht nur historisch, sondern auch kulturell und vor allem landschaftliche hat Bayeux einiges zu bieten. So besitzt die Gegend um die Stadt herum jene landschaftlichen Vorzüge, die die Normandie auf der ganzen Welt bekannt gemacht haben.

In zwei Tagen kann man sich bereits einen guten Überblick über die zahlreichen Sehenswürdigkeiten und sehenswerten Viertel Avignons verschaffen. Wer die Stadt genauer kennenlernen möchte sollte sich allerdings eine bisschen mehr Zeit nehmen und auch die Umgebung erforschen. Am ersten Tag können Sie Ihre Entdeckungstour mit der Besichtigung des historischen Stadtteils beginnen. Dabei sollten Sie den geschichtsträchtigen päpstlichen Palast (Palais des Papes) unbedingt ganz oben auf Ihre Liste stellen. Verewigen Sie Ihren Besuch mit einem Foto vor der legendären Pont d'Avigon (auch pont Saint-Bénézet genannt) und entdecken Sie anschließend den Salzspeicher Avignons, der ebenso alt ist wie die Stadtmauern!

Das Münzmuseum verdient unbedingt einen Abstecher, aber auch die zahlreichen hôtels particuliers der Stadt sollten Sie eines Blickes würdigen. Auf dem Place de l'Horloge können Sie die Oper bestaunen, die von den berühmten Architekten Léon Feuchère und Théodore Charpentier entworfen wurde. Schließendlich können Sie sich bei einer Schiffsfahrt auf der Rhone von den Anstrengungen des Tages ausruhen. Entspannen können Sie auch in Ihrem Première Classe Hotels Avignon Courtine, das in der Nähe des Bahnhofs liegt.

Ihr Hotel Première Classe Bayeux ist der optimale Ausgangspunkt um die Normandie näher kennenzulernen. Bevor Sie jedoch zur Küste und ihn die Moore und Ebenen der Region aufbrechen, empfehlen wir Ihnen zunächst der Stadt selbst ein wenig Aufmerksamkeit zu schenken, denn Bayeux hält einiges für Sie bereit.

Die Kathedrale von Bayeux befindet sich im Stadtzentrum und ist mit ihrer für die normannische Gotik typischen Fassade unbedingt eine Besichtigung wert. Auch der Stadtpalais und das Gerberviertel wird Sie in Ihren Bann ziehen, bevor Sie sich zum Musée de la Tapisserie begeben können, das Ihnen die Schlacht von Hastings, eine der größten Schlachten im Mittelalter, auf spannende Weise erzählt.

Leihen Sie sich ein Fahrrad aus und erkunden Sie die Umgebung. Hier warten das Denkmal de-Gaulle, die wunderschöne, raue Küste Nordfrankreichs, die vom Krieg gezeichnete Stadt Caen, der künstlich angelegte Mulberry-Hafen und die Gedenkstätte der Journalisten auf Sie: Schier unbegrenzte Möglichkeiten, die Bayeux zu einer aufstrebenden touristischen Attraktion machen.

Verkehrsmittel Avignon verfügt über einen Flughafen, Avignon Caumont, der nur 8 km von der Stadt entfernt ist und der die Stadt mit Paris und anderen französischen und europäischen Städten verbindet. Aber auch der Flughafen Marseille-Provence ist in 45 Minuten zu erreichen. Es ist also leicht per Flugzeug nach Avignon zu gelangen. Ebenso leicht ist die Stadt aber auch über die Autobahn A7 zu erreichen. Für die Liebhaber der Bahn gibt es schließlich gibt es auch noch einen Bahnhof, mit dem man in nur 4 Stunden und 40 Minuten von Paris nach Avignon gelangen kann. Der Bahnhof ist nahe des Première Classe Hotels Avignon Courtine gelegen.

Für den umweltbewussten Reisenden gibt es auch in Avignon die Möglichkeit die Stadt per Fahrrad oder zu Fuß zu endecken. Veranstaltungen Wie viele französische Städte hat auch Avignon einen gut gefüllten Veranstaltungskalender. Das zentrale Kulturereignis ist natürlich das Festival d'Avignon, das 1947 von Jean Vilar ins Leben gerufen wurde und heutzutage jedes Jahr im Sommer Zuschauer aus aller Welt anlockt. Hyperlink: http://www.avignon-tourisme.com/aufnahme-1-5.html http://www.festival-avignon.com/en/ http://www.tcra.fr/itineraries

Für die Anfahrt empfehlen wir Ihnen folgende Möglichkeiten: Zunächst einmal gäbe es die Anreise mit Ihrem eigenen PKW. Hier können Sie die A14 und A13 von Paris aus nehmen, die Sie zunächst zur Stadt Caen führen. Von Caen aus ist Bayeux sofort ausgeschildert, sodass Sie keine halbe Stunde mehr zu Ihrem Hotel Première Classe Bayeux brauchen werden. Mit dem PKW können Sie flexibel die Gegend mit ihren Naturschutzparks und den atemberaubenden Städten St. Malo oder Rennes erkunden.

Bevorzugen Sie die Anreise mit dem Zug, können Sie, wenn Sie früh genug buchen, ein günstiges Ticket mit dem Intercity erwerben. In nur zwei Stunden bringt Sie der Zug nach Bayeux. Die Anreise mit dem Flugzeug ist ebenfalls unkompliziert, allerdings verfügt Bayeux über keinen eigenen Flughafen, sodass Sie auf die umliegenden Städte ausweichen müssen. Von dort bringt Sie der Zug aber ebenfalls rasch nach Bayeux. Die Fortbewegung in der Innenstadt ist durch die regelmäßig verkehrenden Busse leicht gemacht.

Nützliche Links:

http://www.bessin-normandie.com/uk/

http://www.normandie-tourisme.fr/normandy-tourism-109-3.html

http://de.saint-malo-tourisme.com/