Logo Premiere Classe

Buchen Sie ein Budgethotel in Nantes

Buchen Sie Ihr komfortables Zimmer in einem Budget Première Classe-Hotel in Nantes. Genießen Sie die Stadt während einer Geschäfts- oder Familienreise.

Buchen Sie jetzt in unseren Hotels Premiere Classe

Press the down arrow key to interact with the calendar and select a date. Press the question mark key to get the keyboard shortcuts for changing dates.

Press the down arrow key to interact with the calendar and select a date. Press the question mark key to get the keyboard shortcuts for changing dates.

Spezialcode hinzufügen

Unsere Hotels in Nantes zu günstigen Preisen

Lassen Sie sich in unseren Première Classe-Hotels in Nantes verwöhnen. Kommen Sie vom ersten Moment an in den Genuss der Première Classe-Erfahrung: erschwingliche, freundliche und komfortable Hotels. Helle, moderne Räume. Alles, was Sie für eine erholsame Übernachtung zu einem günstigen Preis brauchen.
PREMIERE CLASSE NANTES EST - Saint Sébastien sur Loire
St-Sébastien-sur-Loire

Hotel premiere classe nantes est - saint sébastien sur loire

4.8 km vom Stadtzentrum
Buchen
PREMIERE CLASSE NANTES EST - Sainte Luce sur Loire
Sainte Luce sur Loire

Hotel premiere classe nantes est - sainte luce sur loire

7.3 km vom Stadtzentrum
Buchen

Entdecken Sie unsere anderen Marken für diesen Zielort

Louvre Hotels

Unsere Auswahl an Hotels

In Nantes und der Umgebung

Entdecken Sie unsere Première Classe-Hotels in Nantes und genießen Sie erschwingliche, komfortable Zimmer.

Budget Première Classe-Hotels
Carquefou

Buchen Sie Ihr komfortables Zimmer in einem Budget Première Classe-Hotel in Carquefou. Genießen Sie die Stadt während einer Geschäfts- oder Familienreise.

Entdecken Sie unsere Hotels

Budget Première Classe-Hotels
Saint Herblain

Buchen Sie Ihr komfortables Zimmer in einem Budget Première Classe-Hotel in Saint Herblain. Genießen Sie die Stadt während einer Geschäfts- oder Familienreise.

Entdecken Sie unsere Hotels

Südlich des armorikanischen Gebirges liegt an den Ufern der Loire die schöne Stadt Nantes. Die Stadt wurde für die Bewahrung ihres historischen Kulturerbes und ihrer einzigartigen Architektur mit dem Label „Französische Länder und Städte der Kunst und Geschichte“ ausgezeichnet. Die nördlichen Stadteile sind auf den Hügelketten rund um die Loire erbaut. In der Fluss mittel befindet sich eine kleinere Insel, „L’île de Nantes“, die über mehrere Brücken mit den umliegenden Stadtteilen verbunden ist. Auf Grund ihrer zahlreichen Baudenkmäler ist Nantes vor allem in touristischer Hinsicht sehr interessant. Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten gehören u.a. das Schloss, die Kathedrale, das Bouffay-Viertel, die Ile Feydeau, die Place Royale und das Graslin-Viertel.

Administrativ gehört Nantes zur Region Loire Atlantique, kulturell wird die Stadt allerdings eher der Bretagne zugeordnet. Première Classe bietet Ihnen 13 hübsche und preisgünstige Hotels in Nantes und Umgebung. Bei uns finden Sie helle und freundliche Zimmer mit privatem Bad, Dusche und Waschbecken, sowie Gratisparkplätze und W-Lan-Anschluss, ideal für geschäftliche oder private Reisen. Sämtliche Zimmer sind darüber hinaus mit Telefon und Fernsehapparat ausgestattet. Morgens begrüßt Sie unser Team mit einem ausgiebigen Frühstück, so dass Sie perfekt in den Tag starten können. Probieren Sie auch die lokalen Spezialitäten in unserem Restaurant!

Südlich des armorikanischen Gebirges liegt an den Ufern der Loire die schöne Stadt Nantes. Die Stadt wurde für die Bewahrung ihres historischen Kulturerbes und ihrer einzigartigen Architektur mit dem Label „Französische Länder und Städte der Kunst und Geschichte“ ausgezeichnet. Die nördlichen Stadteile sind auf den Hügelketten rund um die Loire erbaut. In der Fluss mittel befindet sich eine kleinere Insel, „L’île de Nantes“, die über mehrere Brücken mit den umliegenden Stadtteilen verbunden ist. Auf Grund ihrer zahlreichen Baudenkmäler ist Nantes vor allem in touristischer Hinsicht sehr interessant. Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten gehören u.a. das Schloss, die Kathedrale, das Bouffay-Viertel, die Ile Feydeau, die Place Royale und das Graslin-Viertel.

Administrativ gehört Nantes zur Region Loire Atlantique, kulturell wird die Stadt allerdings eher der Bretagne zugeordnet. Première Classe bietet Ihnen 13 hübsche und preisgünstige Hotels in Nantes und Umgebung. Bei uns finden Sie helle und freundliche Zimmer mit privatem Bad, Dusche und Waschbecken, sowie Gratisparkplätze und W-Lan-Anschluss, ideal für geschäftliche oder private Reisen. Sämtliche Zimmer sind darüber hinaus mit Telefon und Fernsehapparat ausgestattet. Morgens begrüßt Sie unser Team mit einem ausgiebigen Frühstück, so dass Sie perfekt in den Tag starten können. Probieren Sie auch die lokalen Spezialitäten in unserem Restaurant!

Ein Spaziergang durch Nantes ist wie eine Reise durch die Zeit. Zu den wichtigsten Baudenkmälern der Stadt gehört das Herzogschloss von Anne de Bretagne. Sie betreten die mittelalterliche Festung über eine Zugbrücke. Auch das umliegende Stadtviertel mit seinen eleganten Renaissance-Gebäuden hat seinen Reiz. Die schmalen Gässchen des Altstadtkerns Bouffay entlang der Wassergräben laden zu ausgiebigen Erkundungen ein. Unter anderem befinden sich dort eine Wechselstube aus dem 15. Jahrhundert und Wohnhäuser aus dem 16. Und 18. Jahrhundert. Bei Ihrem Rundgang durch die Altstadt sollten Sie unbedingt auch die Kathedrale mit ihrer wunderschönen gotischen Außenfassade besuchen.

Im Inneren des Gebäudes befinden sich zahlreiche Skulpturen, Orgeln und ein herrlicher, mit Marmorengeln verzierter Hochaltar. Anschließend können Sie in der Passage Pommeraye einen Einkaufsbummel unternehmen. Nantes wurde früher oft „Venedig des Westens“ genannt, da es sich auf Grund seiner idealen Lage an der Loire für Bootsausflüge perfekt eignete. Dabei besteht auch die Möglichkeit, vor Ort selbst ein Kanu zu Leihen. Bei einem Ausflug Richtung Westen gelangen Sie in die Hafenstadt Pornic. Etwas weiter nördlich befindet sich der für seine Salzgewinnung bekannte Ort Guérande mit ihrer altertümlichen Stadtmauer.

Nantes befindet sich an der sogenannten „Route des Estuaires“, die Flandern mit dem Baskenland verbindet. Der Bahnhof der Stadt wird von Zügen aus Paris, Lyon, Marseille, Lille und Straßburg angefahren. Von Paris aus gelangen Sie über den Bahnhof Montparnasse nach Nantes. Ansosnsten können Sie Nantes auch über den Flughafen Nantes-Atlantique im Südwesten der Stadt erreichen. Innerhalb der Stadt existiert ein gut organisiertes öffentliches Verkehrssystem. Nantes führte als erste französische Stadt 1985 die Tramway ein. Heute verfügt die Stadt über 3 Tramway-Linien, 60 Buslinien sowie eine zusätzliche Sonderbuslinie, zwei Navibus genannte Bootslinien auf der Loire, sowie einen Shuttlebus-Service für die Verbindung zum Flughafen.

Nantes ist eine besonders fahhradfreundliche Stadt und verfügt über 376 km Radwege. Ein Teil des Radwanderwegs der Route EV6, der Nantes mit Bucarest verbindet, führt direkt durch die Stadt. Das praktische Fahhradleihsystem Bicloo ermöglicht es Ihnen, Fahrräder vor Ort über einen kurzen Zeitraum auszuleihen. Den historischen Stadtkern von Nantes erkunden Sie natürlich am besten zu Fuß! Hyperlink: http://de.nantes-tourisme.com/